Die Praxis in Zehdenick

Die Geschichte der Praxis

Die Praxis in Zehdenick wurde 1956 durch Herrn Dr. A. Löffelholz als Praxis für Groß- und Kleintiere gegründet.

Von 1995 an führte Herr Dr. A. Löffelholz bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand die Praxis gemeinsam mit seinem Sohn Herr TA Carsten Löffelholz.

Seit 1995 ist Herr TA Carsten Löffelholz der Praxisinhaber.
Die Praxis wurde zur Kleintierpraxis mit Pferdeanteil umgewandelt.

Praxis für Kleintiere

Die Praxis ist heute modern ausgestattet.

Wir haben alle zeitgemäßen Möglichkeiten der veterinärmedizinischen Versorgung unserer Kleintierpatienten. Eine ausführliche Beschreibung unseres Leistungsangebotes finden Sie hier.

Rundgang durch die Praxis

Auf den Bildern rechts haben wir Ihnen einen kleinen Rundgang durch unsere Zehdenicker Praxis zusammengestellt.
  • Eingangsbereich
  • Wartezimmer
  • Behandlungszimmer 1 (Allgemeine Behandlungen)
  • OP
  • Tierstation
  • Behandlungszimmer 2 (Ultraschall, Echokardiographie, EKG)
  • Röntgen
  • Labor
Eingangsbereich Wartezimmer Wartezimmer Behandlungszimmer 1 OP Behandlungszimmer 2 Labor